Literatur Newsletter Login
Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.

Des Südens liebster Baustoff

Exkurs 02/2019 | neuelandschaft.de, erschienen am 05.08.2019

Exkurs-Redakteur Hendrik Behnisch sprach mit dem Geschäftsführer des Deutschen Naturwerkstein-Verbandes (DNV), Reiner Krug, über die Vorzüge von Naturstein, die regionalen Eigenarten seiner Verwendung und den Konkurrenzkampf, den sich einheimische Firmen mit Anbietern aus Indien und China liefern.

Exkurs: Was tut der DNV, um die deutschen Fachbetriebe in der Naturwerksteintechnik zu stärken?


Reiner Krug: Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) ist ein Fachverband, der sehr stark auf Technik ausgerichtet ist. Wir beraten Betriebe darin, wie Naturwerkstein technisch korrekt angewandt wird. Zudem veröffentlichen wir bautechnische Informationen, die ausführenden Firmen und Planern dabei helfen, Natursteinarbeiten schadensfrei umzusetzen. So gab es bereits 1955 die ersten Verlege- und Versetzrichtlinien des Verbandes, in denen konkret Hinweise dazu gegeben werden, wie Naturstein richtig zu verarbeiten ist. Weiterhin ist der DNV in der Normenarbeit sehr aktiv. So wirken wir an beispielswiese an den normativen Regeln für Naturwerkstein auf nationaler und europäischer Ebene mit.

Vollständiger Artikel unter neuelandschaft.de