Literatur Newsletter Login
Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.

Natursteinseminar "Auf den Spuren berühmter Natursteine"

19.10.2017

Vom 19. bis 22. Oktober findet in Seeboden/Österreich ein Natursteinseminar zu den Gesteinssorten Krastaler Marmor, Dorfergrün und Tauerngrün statt. Veranstalter ist MAPEI in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, dem Bundesverband Deutscher Steinmetze, dem Deutschen Naturwerkstein Verband e.V. und der Redaktion NATURSTEIN.

KOLLERs Hotel Blick Saunhaus im Herbst_DSC4588.jpg

Termin:
19. bis 21. Oktober 2017
Anreise in Eigenregie am 19. Oktober 2017 bis 15.00 Uhr
Abreise am 22. Oktober 2017

Veranstaltungsort:
Seeboden/Österreich

Teilnahmebedingungen:
Die Seminargebühren schließen die Kosten ein für:
das Seminar, die Arbeitsunterlagen, 3 Übernachtungen/Frühstück im ****Superior Seehotel Koller, 2 Mittagsimbisse, 2 Abendessen im Hotel und ein Abendessen anlässlich des Hüttenabends (inkl. Getränke), Bustransfer im Rahmen der Seminarexkursionen sowie den Transfer vom und zum Flughafen
Klagenfurt zu den vorgegebenen Abfahrtszeiten.

An wen richtet sich das Seminar:
Planer, Sachverständige, Inhaber, Führungspersonal des Fliesen-, Estrichsowie des Steinmetz- und Bildhauerhandwerks.


Das bietet das Seminar:
• Acht Fachvorträge namhafter Referenten zu aktuellen Fachthemen
• Besichtigung von drei Steinbrüchen
• Besichtigung einer Natursteinproduktionsstätte
• Jeder Seminarteilnehmer erhält kostenlos ein Jahresabonnement des Fachmagazins NATURSTEIN.

Seminargebühr:
Für Mitglieder im Fachverband Fliesen und Naturstein, im Bundesverband Deutscher Steinmetze, im Deutschen Naturwerkstein-Verband e.V. und für Abonnenten des Fachmagazins NATURSTEIN: 1.030,- €
für Nichtmitglieder: 1.240,- €.
Der Betrag enthält keine Mehrwertsteuer (Seminarveranstaltungen im Ausland sind steuerfrei).
Jeder Seminarteilnehmer erhält kostenlos ein Jahresabonnement des Fachmagazins NATURSTEIN.

Referenten:
Herr Dipl. Geologe Dennis La Bouchardiere
Herr Dipl. Ing. Michael Cramer
Herr Prof. Dr. Alfred Stein
Herr Dipl.-Ing. Reiner Krug
Herr Dipl. Arch. Volker Bastian
Herr Dipl.-Ing. Albrecht Lauster
Herr Mathias Donauer
Herr Dipl.-Ing. Marcus Winkler


Moderation:
Herr Dipl.-Ing. Walter Mauer

 

Den Veranstaltungsflyer inkl. Anmeldeunterlagen können Sie hier downloaden: Seminarunterlagen