Newsletter Login
Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.

DNV-Fachexkursion nach Myanmar // 30.10. – 09.11.2020

Aufgrund des vielfachen Wunsches nach einem weiteren interessanten Reiseangebot, möchten wir Ihnen im Rahmen unserer Serviceleistungen für Mitglieder auch für 2020 wieder ein attraktives Angebot in Zusammenarbeit mit der RDB – Reisedienst Bartsch GmbH empfehlen. Wir bieten Ihnen als DNV-Mitglied und auch Ihren Angehörigen, Freunden und Bekannten eine Fachexkursion nach MYANMAR.

Foto: Pixabay

Foto: Pixabay

Fachexkursion nach MYANMAR
vom 30.10. – 09.11.2020 | Reisepreis € 2.895,-

mit Linienmaschinen der THAI AIRWAYS ab/bis Frankfurt/Main
inkl. Flughafensteuern/-gebühren und aktuellen Kerosinzuschlägen € 222,-

Zum Angebot (hier klicken)

Reiseanmeldung - bitte zurücksenden an:

Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.
Sanderstraße 4  •   97070 Würzburg
oder per Fax 0931 / 1 45 49


Myanmar - Das Goldene Land


IHR REISEABLAUF:

Tag 1:  Abflug nach Bangkok zum Weiterflug nach Myanmar
Tag 2:  Bangkok – Mandalay (Check-In Hotel)
Tag 3:  Inwa – Amarapura – Sagaing (Besuch der ehem. Königsstädte Inwa)
Tag 4:  The Road to Mandalay nach Bagan (Besuch Bauerndorf)
Tag 5:  UNESCO-Welterbe Bagan (Tempel und Pagoden von Bagan)
Tag 6:  Bagan – Inle-See (Besuch Shwe Umin-Höhle und See)
Tag 7:  Inle-See (Fahrt in einem Langboot)
Tag 8:  Nyaug Shwe – Rangun (Besuch des größten Stupas der Welt, dem Shwedagon)
Tag 9:  Rangun (Besichtigung Nationalmuseum)
Tag 10: Rangun – Heimreise
Tag 11: Ankunft in Deutschland

* Fachprogramm:
▪  Besuch der „Marble Mining & Processing Plant“ in Mandalay-Patheingyi mit Fachgesprächen über Technologien des Abbaus und deren regionale und internationale Vermarktung.
▪  An der „Mandalay Technological University“ erwartet die Teilnehmer ein fachlicher Austausch zu den Entwicklungen und technologischen Fortschritten im Natursteinabbau Myanmars.
▪  In Rangun besteht die Möglichkeit an der „MGTT Natural Stones Myanmar“ eine Ausstellung über lokale Natursteine, religiöse Einflüsse und deren nationale und internationale Vermarktung zu besichtigen.
(Teilnehmer am Fachprogramm erhalten hierfür eine Teilnahmebescheinigung)

Das detailierte Programm und die Anmeldeunterlagen entnehmen Sie bitte dem Angebot.

Wir  freuen  uns  auf  Ihre  Teilnahme,
Ihr DNV-Team