Newsletter Login
Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.

DNP 2020 – Sieger Kategorie A

Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten

Fassadenneugestaltung und Generalsanierung Kanzleigebäude Deutsche Botschaft, Paris
Architekturbüro Prof. D.G. Baumewerd, Münster

Fotos: Jerome Epaillard, Paris

Mit dem alten Gebäude der Deutschen Botschaft in Paris, Anfang der sechziger Jahre ausgeführt, präsentierte sich die Bundesrepublik mit einem nüchternen, der Nachkriegsmoderne verpflichtenden Zweckbau. Damals wäre es, nicht nur aus architekturästhetischen Gründen, undenkbar gewesen, dem Gebäude eine Fassade aus Gesimsen und Halbsäulen aus Naturstein zu verpassen. Fünfzig Jahre später haben sich nicht nur die technischen Anforderungen gewaltig verändert, auch der gestalterische Anspruch, bezogen auf den Umgang mit dem historischen Umfeld der Stadt. Diesem mit einer neuen Fassade Rechnung zu tragen, war die Herausforderung auf der einen Seite, wie auch die Frage, wie sich das Bild der Bundesrepublik in der Architektur wiederspiegeln könnte. Eine kleine, aber äußerst delikate Aufgabe und intellektuelle Herausforderung zugleich. Michel Montaigne wusste zur Lösung des Problems, auf die Sprache bezogen, den Rat: „Will man sich gern in einer gewissen Höhe des Styls halten, so findet man oft, dass die Sprache schwach wird und unter uns erliegt, und dass man ihr mit dem Latein zur Hülfe kommen muss, so wie bei anderen Sprachen mit dem Griechischen“. Er, Montaigne, wäre ebenso begeistert, wie die Jury über das Ergebnis, das weder ein einfach übernommenes Zitat des Historismus darstellt, noch eine Rekonstruktion der glatten Nachkriegsmoderne ist. Ein schönes Beispiel der Verwendung von Naturstein, weder altbacken noch bedingungslos modern aussehend, eine Architektur die auch dem zweiten Blick standhält.

Dokumentation zum Deutschen Naturstein-Preis 2020

kostenlos downloaden

online blättern

beim DNV direkt bestellen

Die Preisträger

Deutscher Natursteinpreis und 
Sieger Kategorie B

Wohnhäuser

Schwabinger Carré II, München

Sieger Kategorie A

Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten

Fassadenneugestaltung und Generalsanierung Kanzleigebäude Deutsche Botschaft, Paris

Sieger Kategorie C

Massive Steinelemente u. Bauen im Bestand

Fassadenrekonstruktion Berliner Schloss, Berlin

Sieger Kategorie D

Landschaftsbau und Freiraumgestaltung

Neugestaltung eines Anwesens auf dem Lande, Reichelsheim